Berlin: “Männer” stoßen 81-jährigen in S-Bahn-Gleisbett

Am Berliner Bahnhof Spandau wurde ein 81-jähriger Mann von zwei bislang unbekannten Männern in das Gleisbett der S-Bahn gestoßen. Der Tat soll eine verbale Auseinandersetzung und ein "Anrempeln" vorausgegangen sein. Die nicht näher beschriebenen Täter flüchteten, Zeugen retteten den Rentner aus dem Gefahrenbereich. Er erlitt eine Platzwunde am Kopf, kam ins Krankenhaus. Quelle

Der Beitrag Berlin: “Männer” stoßen 81-jährigen in S-Bahn-Gleisbett erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Korbach (Hessen): 18-Jähriger “Mann” überfällt viermal das selbe Geschäft

Insgesamt vier Mal hat ein "junger Mann" im vergangenen Monat das selbe Bekleidungsgeschäft im hessischen Korbach überfallen, an Silvester wurde er endlich von der Polizei geschnappt. Am Vormittag hatte er sich in den Laden begeben und wurde von einem 47-jährigen Angestellten sofort als der Räuber erkannt. Der Verkäufer forderte ihn auf, das Geschäft zu verlassen, [...]

Der Beitrag Korbach (Hessen): 18-Jähriger “Mann” überfällt viermal das selbe Geschäft erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Finnentrop (NRW): 18-Jähriger “Mann” tötet 72-Jährigen mit Messerstichen

In der sauerländischen Kleinstadt Finnentorp ist am Mittwochnachmittag ein 72-jähriger Mann mit mehreren Messerstichen getötet worden. Er wurde zunächst schwer verletzt auf offener Straße aufgefunden, verstarb kurz darauf aber. Am späten Nachmittag stellte sich ein 18 Jahre alter und nicht näher beschriebener "Mann" bei der Polizei und erklärte, die Tat begangen zu haben. Motiv und [...]

Der Beitrag Finnentrop (NRW): 18-Jähriger “Mann” tötet 72-Jährigen mit Messerstichen erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Köln: Einsatzkräfte in der Silvesternacht mit Feuerwerk beschossen

In Köln sind in der Silvesternacht Polizisten an fünf verschiedenen Orten aus Gruppen heraus mit Feuerwerkskörpern beschossen worden. Zu einem größeren Einsatz kam es im Stadtteil Bocklemünd, dort musste ein öffentlicher Platz kurzfristig geräumt werden. Dabei wurde eine Frau in Gewahrsam genommen, die sich der Feststellung ihrer Personalien entziehen wollte. Gegen achtzehn weitere Personen wurden [...]

Der Beitrag Köln: Einsatzkräfte in der Silvesternacht mit Feuerwerk beschossen erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Iserlohn (NRW): Aggressiver 18-Jähriger muss am Neujahrsmorgen in Gewahrsam

Das neue Jahr begann für einen 18-Jährigen in Iserlohn im Polizeigewahrsam. Der nicht näher beschriebene "junge Mann" war gegen 3 Uhr am Neujahrsmorgen zunächst mit anderen in Streit geraten, der in einer Schlägerei endete, bei der er Verletzungen am Kopf erlitt. Als der herbeigerufene Rettungsdienst ihn versorgen wollte, fing er an zu randalieren und beleidigte [...]

Der Beitrag Iserlohn (NRW): Aggressiver 18-Jähriger muss am Neujahrsmorgen in Gewahrsam erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Büdingen (Hessen): Messerstecher verletzt Mutter und achtjährige Tochter im Hausflur

Eine 32-jährige Frau und ihre achtjährige Tochter sind am vergangenen Wochenende im Flur ihres Mehrfamilienhauses angegriffen worden. Laut Polizei ist ein 33-jähriger Mann, der ebenfalls in dem Haus wohnt, mit einem Messer auf die beiden losgegangen. Beide wurden dabei verletzt und mussten in eine Klinik. Der Täter wurde später festgenommen, griff im Gewahrsam auch Polizisten [...]

Der Beitrag Büdingen (Hessen): Messerstecher verletzt Mutter und achtjährige Tochter im Hausflur erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Hamburg: Syrischer Intensivtäter zerstört 245 Autoscheiben – und bleibt auf freiem Fuß

Seit Monaten beschäftigt ein syrischer Intensiv-Straftäter die Polizei in Hamburg. Der 31-jährige hat unter anderem im Sommer dieses Jahres eine Rentnerin angegriffen und ausgeraubt, wurde wegen Brandstiftung und verbotenen Waffenbesitzes überführt, bedrohte seinen Chef mit dem Tode, fuhr immer wieder ohne Führerschein. Außerdem soll er insgesamt 245 Autoscheiben mit einem Hammer zertrümmert haben, der Schaden [...]

Der Beitrag Hamburg: Syrischer Intensivtäter zerstört 245 Autoscheiben – und bleibt auf freiem Fuß erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Murrhardt (Baden-Württemberg): Versuchte Vergewaltigung in Pflegeeinrichtung

Eine Angestellte eines Pflegeheimes im Baden-Württembergischen Murrhardt ist am Sonntagabend nur knapp einer Vergewaltigung entgangen. Im Speisesaal der Einrichtung fiel plötzlich ein fremder Mann über sie her, die Frau wurde dabei Leicht verletzt. Angestellte schritten ein und hielten den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der 28-jährige Mann sei vermindert schuldfähig, urteilte das Amtsgericht [...]

Der Beitrag Murrhardt (Baden-Württemberg): Versuchte Vergewaltigung in Pflegeeinrichtung erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Mannheim (Baden-Württemberg): Afrikaner überfallen 53-Jährigen

In Mannheim ist ein 54-jähriger Mann in der Nacht zum Sonntag von vier afrikanisch aussehenden Männern angegriffen worden. Er hatte gerade seine Wohnung verlassen, als sie ihn ansprachen und ihm einen Joint anboten. Der Mann lehnte ab und wurde unvermittelt an den Hals geschlagen und zu Boden gerissen. Die Täter zogen ihm die Geldbörse aus [...]

Der Beitrag Mannheim (Baden-Württemberg): Afrikaner überfallen 53-Jährigen erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Delmenhorst (Niedersachsen): 13-jährige an der Ampel sexuell belästigt

Während sie an der Ampel auf grün wartete, ist ein 13-jähriges Mädchen in Delmenhorst am Samstagabend sexuell belästigt worden. Ein circa 40 Jahre alter Mann mit dunklen kurzen Haaren, der Deutsch mit arabischem Akzent sprach, verwickelte sie erst in ein Gespräch und küsste sie dann ins Gesicht. Das Mädchen wehrte sich, sodass der Täter sich [...]

Der Beitrag Delmenhorst (Niedersachsen): 13-jährige an der Ampel sexuell belästigt erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.